Kursleitung: Maikki Karisto
22/19 Brettchenweben

Datum/Zeit
31/05/2019 - 02/06/2019
All day

Kursort
Zürcher Stalder AG

Kurskategorie
Brettchenweben


Die AnfängerInnen werden Grundlegendes lernen wie die Handhabung der Kette und der Brettchen, sowie die einfache Schnurbindung und das Weben. Sie erlernen auch das Lesen der Muster und beginnen bereits, eigene Muster zu entwerfen. Für Fortgeschrittene: Brettchenbänder von Königin Bathilde und Abbedissa Bertille aus Chelles, Frankreich. Bathildes Band ähnelt der Doubleface Technik, hat aber lange Flottierungen in den geometrischen dreifarbigen Mustern. Bertilles Ärmelband wird mit der 2-Loch Technik in feiner Seide gewebt.

Maikki Karisto
Nach der Ausbildung zur Weberin besuchte Maikki Karisto die Wetterhoff-Webschule und bildete sich zur Weblehrerin aus. Viele Jahre lang unterrichtete sie als Weblehrerin an einer Volkshochschule und betreute eine Webstube. Von 2012 – 2016 absolvierte sie die Ausbildung als Textilrestauratorin. Hier erhielt sie wertvolle Einblicke in die alten textilen Techniken. Maikki spricht auch Französisch und kann in ihren Kursen französischsprachige Schüler annehmen.

Anmeldung

CHF 370,00