Kursleitung: Heike Becker
53/20 Die Margaretenspitze

Datum/Zeit
31/10/2020 - 01/11/2020
All day

Kursort
Zürcher Stalder AG

Kurskategorie
Knüpfen


Die Margarethenspitze

Die Margarethenspitze ist eine alte, plastische, feine Knüpfspitze, die um 1914 aus dem Rippenknoten des Macramé entwickelt wurde. Man wollte die Textilkunst im Erzgebirge wieder beleben und für die Frauen einen Zusatzverdienst schaffen. Während den Kriegsajahren gingen alle Unterlagen und das Wissen um diese Technik verloren. Erst vor gut 20 Jahren gelang es Lotte Heinemann, die Margaretenspitze anhand von einigen Musterstücken in Museen wieder zu rekontruieren.
Lernen Sie die grundlegenden Knoten kennen und arbeiten Sie ein kleines Schmuckstück.

Heike Becker
ist in der ehemaligen DDR geboren und aufgewachsen. Schon früh interessierte sie sich für die verschiedensten textilen Techniken. Nach der Ausbildung zur Physiotherapeutin kam Sie Ende der 1990er Jahre in Plauen in Kontakt mit der Margaretenspitze.

Stundenplan:
Samstag, 9.00 – 12.30 und 13.30 – 17.30
Sonntag, 8.30 – 12.30 und 13.30 – 17.00

Anmeldung

CHF 250,00