Kursleitung: Maikki Karisto
47/20 Entwerfen und gestalten für das Weben (W4)

Datum/Zeit
07/12/2020 - 11/12/2020
All day

Kursort
Zürcher Stalder AG

Kurskategorie
Beides: Weben und Webausbildung


Da Maikki Anfang Oktober nicht in die Schweiz kommen kann, wird der Kurs auf Dezember verschoben. Neues Datum: 7. – 11. Dezember 2020

(ursprüngliches Datum: 29. September – 3. Oktober 2020)

 

Entwerfen und gestalten für das Weben (Modul 4 der Webausbildung)

Jedes Gewebe entsteht vor seiner praktischen Umsetzung in unserer Vorstellung. In diesem Kurs werden mit Zeichen- und Malwerkzeug Entwürfe angefertigt für Gewebe in Leinenbindung, Kettrips und Kett- und Schussköper. Sie lernen verschiedene Entwurfstechniken und grundlegende Designregeln kennen und umsetzen. Für jede Bindung wird zunächst ein Gewebe ohne genauen Verwendungszweck entworfen, anschliessend entstehen konkrete Entwürfe für einen oder mehrere Gebrauchsartikel wie z.B. Handtuch, Tasche, Kleiderstoff, etc.
In diesem Kurs werden Sie nicht am Webstuhl arbeiten.

Kursleitung: Maikki Karisto

Nach der Ausbildung zur Weberin besuchte Maikki Karisto die Wetterhoff-Webschule und bildete sich zur Weblehrerin aus. Viele Jahre lang unterrichtete sie als Weblehrerin an einer Volkshochschule und betreute eine Webstube. Vor einigen Jahren absolvierte sie eine Ausbildung als Textilrestauratorin. Heute arbeitet Maikki Karisto als Selbständige für Museen und als Kursleiterin. 2019 erhielt sie einen Forschungsauftrag zur Untersuchung von Brettchengeweben, die aus der finnischen Späteisenzeit stammen. Daneben ist sie weiterhin eine gefragte Kursleiterin für verschiedene textile Techniken.

Stundenplan:

Dienstag, 9.00 – 12.30 und 13.30 – 17.30
Mittwoch – Freitag, 8.00 – 12.30 und 13.30 – 17.30
Samstag, 8.00 – 12.30 und 13.30 – 17.00

Mitbringen: Eigene Farbstifte, Wasserfarben, Pinsel, 2-3 alte, farbige Magazine

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.