Kursleitung: Andreas Möller
13/21 Flying-8 Academy: Schnellschusslade, Lift-System und andere nützliche Einrichtungen - selbst bauen

Datum/Zeit
01/05/2021 - 04/05/2021
All day

Kursort
Zürcher Stalder AG

Kurskategorie
Weben


Flying-8 Academy: Schnellschusslade, Lift-System und andere nützliche Einrichtungen – selbst bauen

Wenn Sie breit und/oder schnell weben möchten, ist die Schnellschusseinrichtung eine wunderbare Hilfe! Die Schnellschusselade vom Flying-8-Webstuhl von Andreas Möller lässt sich sehr gut auch auf jeden andere Webstuhltyp anpassen. Man benötig dazu Karton, Holz aus dem Baumarkt, zwei Klötzchen und Schnur. Dieser Schnellschuss funktioniert bestens und vor allem auch sehr leise und ergonomisch. Lernen Sie, selber so eine Schnellschusseinrichtung zu bauen. Der Profi-Weber kann viele Tipps geben zum rationellen Arbeiten mit dem Schnellschuss.

Neben der Schnellschuss-Einrichtung gibt es andere praktische Einrichtungen, die zum Flying-8-Weben gehören: Das Lift-System*, das eine grosse Erleichterung bedeutet, wenn man lange Ketten schären will, und den Best Friend, der den besten Freund ersetzt, der/die einem beim Aufziehen helfen kann!

Im Kursgeld ist auch das Material zum Bau dieser Einrichtungen nach Anleitung von Andreas Möller inbegriffen.
*Das Lift-System funktioniert nur mit dem Zettelgestell, nicht mit einem Webrahmen.

Andreas Möller:
ist in Südafrika geboren und in Hamburg aufgewachsen. Schon früh war für ihn klar, dass er das Weben erlernen wollte. Die dreijährige Handwerksausbildung absolvierte er in zwei Jahren. Mit Hartnäckigkeit und Kreativität gelang es ihm, das Weben und den Verkauf so zu gestalten, dass er davon leben konnte. Seine Gewebe wurden verschiedentlich ausgezeichnet. 2007 wurde er beauftragt, in Äthiopien eine Handweberei aufzubauen. Es folgten Einsätze in Sierra Leone, Burkina Faso, Botswana, Peru, Russland und Indien. Auch in Europa wirkt Andreas Möller als Kursleiter und Botschafter seiner Idee des professionellen Webens.

Anmeldung

CHF 750,00